Kampagnenleiter

Mehr erfahren

Sie wurden vom Service Manager als Kampagnenleiter auserwählt.

Herzliche Gratulation. Wir freuen uns auf Sie!

Sie finden hier die wichtigsten Informationen zur Rolle des Kampagnenleiters.
Bitte beachten Sie auch die Mitteilungen des Digital Coach in der Applikation sowie die FAQ – Seite.

Als Kampagnenleiter spielen Sie eine wichtige Rolle beim Aufbau der “Gesundheits-Community”. Sie laden die Teilnehmer ein und motivieren sie zum Mitmachen.

Im Verlauf der Kampagne sind Sie ein aktives Mitglied und Vorbild für die übrigen Teilnehmer. Sie verfolgen die Aktivitäten und schalten sich bei Bedarf aktiv ins Geschehen ein.

Kreieren Sie eigene Aktivitäten! Laden Sie die Mitarbeitenden ein, mitzumachen! Mit Ihrer motivierenden Kommunikation tragen Sie massgeblich zur aktiven Beteiligung der Kampagnenteilnehmer bei.

Die Aufgaben des Kampagnenleiters

1. Registrieren

  1. Starte die Webapplikation mit dem entsprechenden Link aus dem Email “HealthCampaign – Einladung zum Kampagnenleiter”

  2. Erfasse ein persönliches Passwort und gib dieses zweimal ein.

  3. Lese die Nutzungsbedingungen und stimme diesen zu.
  4. Klicke auf “Weiter”.
    Ab sofort kannst du dich jederzeit in der Applikation abmelden und mit Emailadresse/Passwort wieder neu anmelden.

2. Kampagne starten: 2 Schritten

Schritt 1: Kampagnenkarte ergänzen

 

  1. Du siehst hier die noch unvollständige Kampagnenkarte, welche dann auch die Teilnehmer sehen werden.
    Ergänze diese Karte, indem du zuerst ein Profilfoto von dir hochlädst (Klick auf den Link “PROFILFOTO HOCHLADEN”). Damit werden dich die Kampagnenteilnehmer in der Applikation sofort erkennen.

  2. Klicke auf den Link “KAMPAGNENDATEN ANPASSEN” und ergänze die Stammdaten zur Kampagne, welche der Service Manager provisorisch für dich erfasst hat.

  3. Du siehst, wie sich die Kampagnenkarte entsprechend verändert. Wenn du fertig bist, klick auf “Speichern” und gehe weiter zum 2. Schritt.

Schritt 2: Einladungen versenden

 

  1. Erstelle nun den Entwurf für dein Email an die Mitarbeitenden.
  2. Dazu benutzt du den Link “EMAIL ENTWURF ERSTELLEN”. Du erhältst ein Email-Vorschlag den du nach Belieben anpassen kannst. Sende dann dieses Email am Kampagnenstartdatum oder kurz davor an alle Mitarbeitenden.
  3. Tipp: Sende das Email zuerst an dich selber und prüfe, ob der Einladungslink auch wirklich funktioniert.

Tipp: Als Kampagnenleiter bist du auch Teilnehmer der Kampagne. Du findest im Top-Menü den Link zum schnellen Wechsel in die Rolle des Teilnehmers (Klick auf “TEILNEHMER”). Hier siehst du sofort, wie die Kampagne für die Teilnehmenden aussieht. Du kannst jederzeit wieder auf deine Kampagnenleiter-Applikation zurück navigieren mit Klick auf “KAMPAGNENLEITER”).

3. Kampagne begleiten

Verlauf der Kampagne

 

  1. Hier siehst du, wie viele Teilnehmer sich zur Kampagne angemeldet haben. Auch wird dir angezeigt, ob die Kampagnenteilnehmer aktiv sind (Anzahl Aktivitätstermine pro Tag).
  2. Schaue also täglich kurz diese Verlaufs-Statistiken an.

Tipp: Prüfe insbesondere zu Beginn der Kampagne, ob sich die Mitarbeiter gemäss deinen Erwartungen als Kampagnenteilnehmer registrieren. Falls nicht, werde aktiv und versende allenfalls die Einladung zur Kampagne nochmals als “Reminder”.

Nachrichten

 

  1. Unter “Nachrichten” kannst du Mitteilungen an alle Teilnehmer der Kampagne verfassen. Erfasse ein Nachricht und definiere das Publizierungsdatum (von, bis), innerhalb dessen die Nachricht angezeigt wird.
  2. Durch Klick auf “SPEICHERN” wird deine Nachricht zur Publikation freigegeben. Du kannst deine Nachricht jederzeit wieder ändern oder löschen.

Tipp:  Begrüsse zum Start die Kampagnenteilnehmer mit einer Willkommens-Nachricht des Kampagnenleiters.

Aktivitäten

 

  1. Unter “Aktivitäten” werden dir deine Empfehlungen und Events angezeigt. Stöbere in der Bibliothek nach Ideen, um einen Kampagnenevent zu planen oder den Teilnehmern eine Aktivität zu empfehlen. Du hast auch die Möglichkeit, eigene Aktivitätsideen zu kreieren.
  2. Durch Anklicken der Option “Vergangene anzeigen” werden dir auch alle Events und Empfehlungen der Vergangenheit angezeigt.
  3. Verfolge die An-/Abmeldungen sowie die Kommentare zu deinen Kampagnenevents und erfasse selber Kommentare bzw. antworte auf Kommentare der Teilnehmer.

Tipp: Erfasse Nachrichten an die Teilnehmer und motiviere sie zur aktiven Teilnahme an den Aktivitäten. Empfehle ihnen zum Beispiel, andere Kampagnenteilnehmer zu Gruppenaktivitäten einzuladen.

4. Kampagne abschliessen

  1. Publiziere wenige Tage vor Ende der Kampagne eine Kampagnenleiter-Nachricht, in welcher du dich bei den Kampagnenteilnehmern für ihre Teilnahme bedankst und sie aufforderst, an der kurzen, anonymen Online-Befragung teilzunehmen

  2. Schaue dir am Kampagnenende die anonymisierten Statistiken (ab 10 Kampagnenteilnehmer)  zur Gesundheitssituation und zu den Gesundheitsaktivitäten der Mitarbeitenden an und erhalte so wertvolle Hinweise zu den Gesundheits-Problembereichen in deiner Organisationseinheit sowie zu den beliebtesten Gesundheitsaktivitäten der Mitarbeitenden

  3. Nehme an der kurzen, anonymen Online-Befragung für Kampagnenleiter teil und teile so deinem betrieblichen Service Manager dein Feedback zum HealthCampaign Service mit